Seite 3 von 62 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 1234

Thema: Chill out #1 - Plaudern in der Lounge

  1. #41
    Zitat Zitat von steel Beitrag anzeigen
    Ich wünschte ich hätte noch den Screenshot wo ich -10 Karmapunkte hatte Karmasystem war purer Hass.
    Und zu leicht durchzuspielen...

  2. #42
    Wer hatte nochmal den riesen Karma-E-Pen0r? Karl?
    Das war megalustig.

  3. #43
    Zitat Zitat von Tako Beitrag anzeigen
    Wer hatte nochmal den riesen Karma-E-Pen0r? Karl?
    Das war megalustig.
    Karl hatte den größten. Ich glaub irgendwas um die 2000 Karma Punkte.
    Das war der absolute Irrsinn .
    Mein Bauch schreit da ja laut ja, aber die Stimme der Vernunft sagt mir, dass das wieder so eskaliert.
    Bis einer heult.

  4. #44
    Zitat Zitat
    Bis einer heult.
    Finde ich gut
    Andererseits fliegen die Godwins ja hier schon, wenn man jemandem Olaf in den Nutzerrang schreibt, von daher hat dein Kopf bestimmt recht

  5. #45
    Ja, Karmasystem war schon geil
    Vor allem dann auch die regelmäßigen Threads in denen sich Leute darüber beschwert haben und dann dafür positives Karma geerntet haben.

  6. #46
    Nur positive Reps natürlich. Negativität ist voll öde.

  7. #47
    Zitat Zitat von Viddy Classic Beitrag anzeigen
    Nur positive Reps natürlich. Negativität ist voll öde.
    Das hat sich wohl Facebook auch gedacht, als sie den Like-Button implementierten. ^^

  8. #48
    Gibts eigentlich auf mehreren Seiten, das nur-positiv-System, und mir gefällts ganz gut... aber nicht als Karma.
    Bei manchen Foren kann man einzelne Posts liken und dann steht in einer Ecke des Posts, wer das alles gemacht hat... und das wars. Kein globales "Karma", einfach nur ne Möglichkeit Leuten zu sagen dass man ihren Punkt durchdacht, lustig, so-idiotisch-dass-es-geliket-werden-musste oder was auch immer fand.

    Könnte man meiner Meinung nach mal drüber nachdenken.

    (Wir können natürlich auch einfach das Forum mit ""-Posts spammen, immerhin ist das jetzt unser Motto. ^^)

    Geändert von Schattenläufer (20.02.2014 um 14:51 Uhr)

  9. #49
    Kennt sich eigentlich jemand mit dem deutschen Zollrecht aus? Ich wollte was aus der Schweiz bestellen. Auf der Seite vom Zoll habe ich nur gefunden, dass die EU zum Zollgebiet gehört und daher würde ab 45 € Warenwert Zoll erhoben werden. Ich dachte eigentlich, dass es mal so was wie das Schengenabkommen gab, wo die Schweiz dazu gehörte. Weiß da irgendwer mehr zu?

    @ Karma Das hab ich damals irgendwie voll verpennt. Wurde schneller abgeschafft, als ich es nutzen konnte.

  10. #50
    Tun die Schweiz und Norwegen eben nicht. Da ist die Freimenge glaube ich ein wenig höher. Da guckst du am besten einfach beim Zoll mal auf der Homepage da ist das recht übersichtlich erklärt.

  11. #51
    Zitat Zitat von Schattenläufer Beitrag anzeigen
    Gibts eigentlich auf mehreren Seiten, das nur-positiv-System, und mir gefällts ganz gut... aber nicht als Karma.
    Bei manchen Foren kann man einzelne Posts liken und dann steht in einer Ecke des Posts, wer das alles gemacht hat... und das wars. Kein globales "Karma", einfach nur ne Möglichkeit Leuten zu sagen dass man ihren Punkt durchdacht, lustig, so-idiotisch-dass-es-geliket-werden-musste oder was auch immer fand.

    Könnte man meiner Meinung nach mal drüber nachdenken.

    (Wir können natürlich auch einfach das Forum mit ""-Posts spammen, immerhin ist das jetzt unser Motto. ^^)
    Wir brauchen eine -Leiste unter jedem Post
    Ansonsten mag ich, wie das Facepunch es gelöst hat.

  12. #52
    Zitat Zitat von Whiz-zarD Beitrag anzeigen
    Das hat sich wohl Facebook auch gedacht, als sie den Like-Button implementierten. ^^
    Ich glaube Zuckerboy hatte einfach Angst, dass ihm Leute seine Löckchen runtervoten.

  13. #53
    Dieses gewichtete Karmapunktesystem war echt voll der Reinfall.
    Im Endeffekt hatte ich einen negativen Karmawert weil bei 10 positiven Bewertungen von Usern einmal ein offenbar miesgelaunter Mod, dessen Meinung natürlich um ein Vielfaches wertiger ist als die normale Usermeinung, meinen Humor nicht mochte.

  14. #54
    Ich weiß nicht wie ich es geschafft habe, aber ich habe mir anscheinend in kürzester Zeit meine Geschmacksnerven versaut
    Vor nicht allzu langer Zeit habe ich mir zum ersten Mal das grüne Pesto aus dem Rewe gekauft und habe es geliebt. Danach habe ich das aus dem Aldi probiert und es hatte mMn so einen widerlichen (Nach-)Geschmack, dass ich es an einen Kumpel verschenkt habe, der das Pesto gerne isst.
    Jetzt habe ich mir diese Woche wieder das Rewe-Pesto gekauft und auf einmal hat das auch diesen Nachgeschmack...Fuck...

    @Karma-System: Ich erinner mich nur noch dunkel da dran, aber es sind keine wirklich guten Erinnerungen

  15. #55
    Man hat dem Karma-System auch gar keine Chance gegeben. Das war effektiv Dead On Arrival.
    Ich fands persönlich wirklich schön, dass mir jemand ein "like" wegen einem (zu dem Zeitpunkt) alten Post in Forenrollenspiel Forum gab, dazu noch mit wirklich nettem Kommentar Solche Momente, ohne, dass man einen eigenen Post schreiben muss, oder überhaupt was schreiben muss, waren sicher der Sinn dahinter. Das man motiviert wird, quasi, zu helfen oder beeindrucken.

  16. #56

    [Film & TV] gurl u smaht. u very smaht.
    stars_mod
    Zitat Zitat von Mivey Beitrag anzeigen
    Solche Momente, ohne, dass man einen eigenen Post schreiben muss, oder überhaupt was schreiben muss, waren sicher der Sinn dahinter. Das man motiviert wird, quasi, zu helfen oder beeindrucken.
    Jaaa, das war tatsächlich ganz schön. Das einzige Problem war halt dass es anonym war. Dementsprechend hatte ich zwar ein paar Likes, aber auch viele Dislikes weil ich zu dem Zeitpunkt nicht unbedingt der Sachlichste war was Postings anging

    Geändert von T.U.F.K.A.S. (21.02.2014 um 08:58 Uhr)

  17. #57
    @Turgon: Pesto ist aber auch extrem in der Hinsicht.
    Ich nehm immer das von Barilla, vor allem das rote. <3

    Ach ja, Fun Fact: Barilla sind die mit dem Homophobie-Skandal, und meine Eltern haben mir letztens diese Nudeln hier aus Italien mitgebracht.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fagottini_spinaci_barilla.jpg 
Hits:	81 
Größe:	60,4 KB 
ID:	19741

    Sind übrigens nicht empfehlenswert, aber der Name war in dem Kontext einen billigen Lacher wert.

  18. #58
    Mein Gott ist das flach, Cipo

  19. #59
    Fagottini ich musste echt lachen

  20. #60
    An grünem Pesto schmeckt von denen, die ich so probiert habe (und das waren einige) mir das grüne Billigpesto von Netto am besten. Und als ich dann nachgeschaut hatte, war auch klar wieso, das hatte höhere Anteile an Olivenöl (statt "pflanzenöl"), Basilikum (statt anderem Grünzeug) usw. als das Markenpesto, also insg. bessere Zutaten, trotz geringerem Preis.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •